Mehr Interaktivität gefordert – von euch!

Es heißt ja nicht um sonst das neue “Mitmach Web“. Zwar sind die Deutschen sogar nach den Italienern im europäischen Raum recht faul in Sachen Internet, doch auch das wird man sicher mit der Zeit in den Griff bekommen. Da ich des japanischen, koreanischen und chinesischen nicht mächtig bin, bleibe ich bei meinem deutschen Zielpublikum.

Neben den Kurzmitteilungen (gleich hier rechts), möchte ich mich nun durch ein Gespann von Linktipps (Besucher  Webtipps) von anderen Blogs abheben. Doch hierzu ist eben eure Interaktivität gefragt. Solltet ihr in Zukunft etwas interessantes im Web gefunden haben, so könnt ihr diesen Link per copy&paste auf jeder Seite des Blogs einfügen und veröffentlichen.

Natürlich werde ich hin und wieder interessante Tipps in eigenen Artikeln hier vorstellen und analysieren. Doch bis es dazu kommt, müssen die Besucher (ihr) erst mal diesen neuen Umstand erkennen und verwenden, ich hoffe das Beste. (Bildquelle: emarketer.com)

6 thoughts on “Mehr Interaktivität gefordert – von euch!

  1. Stefan

    Das ist ja eine Einladung zum Spammen, wie man sie nur selten findet. Meinst Du wirklich, dass das eine gute Idee ist?

    Reply
  2. Michael Post author

    Na hör mal, als WordPress Nutzer dürftest du Akismet kennen und zudem wird jeder Link-Eintrag moderiert. Es ist ja das tolle, dass jeder Eintrag wie ein Kommentar im System hinterlegt wird, also keine Sorge…

    Ich hoffe nur, dass es vielleicht ein wenig benutzt wird….

    Reply
  3. Toni

    Coole Idee! Sowas gab es auch schon vor kurzem hier im daswebdesignblog.de, leider geht der Blog nicht mehr! So bist du jetzt der einzigste den ich kenne, der so etwas anbietet! :)

    Die Umsetzung würde mich noch interessieren, hast du dafür ein bestimmtes Plugin im Einsatz?

    Lieben Gruß Toni

    Reply
  4. Pingback: Es zwitschert mit Twitter auf Webregard.de | Webregard – Watch the Web

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *