DAB – Nova Radio gibt es nicht mehr

Den digitalen Radiosender kannten vielleicht nicht unbedingt viele, doch war es einer der Highlights für elektronische Musik aus München. Grund für das Ende scheint wohl das DAB Chaos in Deutschland (heise.de 2008 und 2009), an dem der Radiosender zugrunde gegangen ist. Hier ein Auszug aus der Meldung:

NOVA RADIO hat nach fast 10 Jahren den Sendebetrieb beendet. Der Grund dafür ist das DAB Digital Radio Desaster in Deutschland.

NOVA RADIO sendete fast 10 Jahre im digitalen Radio „DAB das Radio der Zukunft“ so wie es uns verkauft wurde. Von der Medienpolitik und von der Landesmedienanstalt (BLM, und MSA) wurde NOVA RADIO nur Versprechungen gemacht, “wie toll die DAB Radio Landschaft blühen werden“. …sollten nicht auch andere Landschaften blühen?! :-)

1999 sagte der Präsident Professor Wolf-Dieter Ring der Bayerischen Landesmedienanstalt – BLM „Wer sich heute an DAB beteiligt wird es später nicht bereuen.“. Mehr als 10 Jahre sind vergangen, nichts ist passiert. Geredet wird noch immer.

2010, also dieses Jahr!! bzw. spätestens 2015 wollte man UKW komplett abschalten und alle UKW Sender sollten nur noch per DAB digital abgestrahlt werden. Mit DAB ist nichts passiert, das gesamte System ist dilettantisch geplant und betrieben worden und Millionen von Euros wurden verschwendet!

Das ist sehr schade und traurig, zeigt leider auch wie der Staat mit manchen Dingen umgeht…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *