Tag Archives: 2007

Kurzmitteilungen – Meebo, E-Commerce 2007, The Long Tail, Tracking

meebo.jpgWer es noch nicht kennt, lernt es jetzt kennen. Ein kostenloser Web-Service welchen ich schön länge nutze. Es handelt sich um meebo.com, dort kann ich mich über den Dienst bei AIM, Yahoo IM, Google Talk, MSN, ICQ und Jabber online anmelden. Falls ich nicht immer alle Informationen einzeln eingeben möchte, kann ich auch einen Account anlegen. Alle User welche bereits einen Account haben, können in einem Chatroom zusammen chatten. Sehr passend wenn man mal nicht am eigenen PC ist und keine Möglichkeit hat ICQ & Co zu installieren.

Ein aufschlussreicher Artikel auf Exciting E-Commerce liefert eine Übersicht an wichtigen Veränderungen im Jahr 2007 in der Welt des deutschen und englischen E-Commerce. Zum Beispiel wie Ebay und Amazon versucht im Trend mit zuschwimmen, die ersten Übernahmen junger Firmen, die größten Turbulenzen der neuen Konzeptionen oder die spannendsten Startups im Jahre 2007. Continue reading

Der Wandel Internet im Jahr 2007

Weg vom Begriff Web 2.0 legt sich das Internet in eine neue Schale. Man kann das entstehende System als neues Netzwerk bezeichnen, in dem Zusammenhänge stärker denn je an Bedeutung gewinnen. Wie Exciting Commerce richtig erkannt hat, war das Jahr 2007 sehr ausschlaggebend für die Entwicklung des Internets.

Die ganzen breitgefächterten Communitys und neuen kostenlosen Serviceleistungen formen das Web neu. Denn es sind die zusammenhänden Interessen, welche das Web attraktiver für Jederman gestaltet. Eine gute Verdeutlichung des Wechsels ist wie von Exicting Commerce beschrieben, keine Laune der Evolution sondern der ausschlaggebende Nutzen von einfacheren und besseren Interfaces. Vergleichbar mit dem Wechsel von MS-Dos zu Windows in den 90iger Jahren, was dazu geführt hat, dass Benutzer mit Hilfe der grafischen Benutzeroberfläche wesentlich mehr Umgang mit dem Computer hatten.

Dennoch weiß man nicht genau wie man die Zukunft deuten soll, oder wonach man sich richten wird. Ein Wandel ist immer mit Zeit und einem Reifeprozess verbunden. Dementsprechend sind die Veränderungen von einem kommen und gehen geprägt.

Beispielsweise hatte sich auch die klassische Werbung extrem verändert und befindet sich immer noch in einer Phase der Umstellung und Weiterentwicklung.

Doch ich bin mir sicher, dass in Zukunft noch weitere sensationelle Überraschungen auf uns warten werden. Dabei muss man natürlich auch mit weiteren Misserfolgen rechnen.

Das Jahr 2007 der Time und NYT, Nichtlustig.de

Die Homepage der NewYorkTimes zeigt die 70 besten Erfindungen aus dem Jahr 2007.

Darunter befindet sich zum Beispiel eine Airborne Wind Turbines (Bild1) welche in die Luft gespannt Strom erzeugt. Energy mit Hilfe von Wellen (Bild2), Hoffnungslosigkeit ist besser als Hoffnung (Bild3) oder ein biologisch Abbaubarer Sarg (Bild4).

Continue reading

Bilder des Jahres 2007 von Reuters

reuters_logo.jpgDie Nachrichtenagentur reuters.com hat ihre eigene Sammlung aus den besten Bildern des Jahres 2007 zusammengestellt. Darunter befinden sich wirklich Aussagekräfte und Geschichtliche Bilder. Jedoch soll man gewarnt sein, darunter befinden sich auch recht harte Bilder, welche das menschliche Leid aus vielen Ländern zeigen. Leider funktioniert die Bilderleiste an der rechten Seite nicht richtig, darum sollte man die Links Previous und Next in der Navigation benutzen.

Zu jedem Bild ist eine englische Beschreibung mit Hintergrundinformationen sowie das Erstellungsdatum und der Ursprungsort vorhanden.

Reuters nimmt dazu mit dem Satz “Events that shaped our lives, stories you liked, pictures you sent us and some of our favorites.” Stellung.

Die Bilderserie beschreibe ich mit den Worten Erschreckend, Berührend und Wundervoll. Sollte man mal gesehen haben!

Wort des Jahres 2007

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat am 06.12.2007 die Wörter des Jahres 2007 ausgewählt. Darunter befinden sich an erster Stelle “Klimakatastrophe”. Weitere IT-Begriffe sind: “Second Life” und “Bundestrojaner”. Der Hype-Begriff “Web 2.0” war zwar favoritisiert, hat es aber nicht unter die Top10 geschafft.

Die Wörter des Jahres 2007 im Überblick:

1. Klimakatastrophe
2. Herdprämie
3. Raucherkneipe
4. arm durch Arbeit
5. Dopingbeichte
6. Lustreisen
7. Second Life
8. Bundestrojaner
9. spritdurstig
10. Alles wird Knut

Der Jury gehörten der Hauptvorstand und die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sprachgesellschaft an. Warum das Wort “Klimakatastrophe” zum Wort des Jahres 2007 gekürt wurde, wird damit begründet, dass der Ausdruck prägnant die bedrohliche Entwicklung kennzeichne, die der Klimawandel nehme. Continue reading

Häufigsten Suchanfragen auf Google 2007

Google hat Gestern seine beliebtesten Suchanfragen veröffentlicht:

  1. Routenplaner
  2. Telefonbuch
  3. Wetter
  4. Wikipedia
  5. Bild
  6. StudiVZ
  7. ICQ
  8. Ikea
  9. Das Örtliche

Google Bezeichnet die Auswertung mit dem Begriftt “Zeitgeist”, da die Suchbegriffe eine gute Reflektion dafür sind, was die Suchenden das Jahr über getrieben haben. Folgt man der Aussage Googles, sind die Deutschen viele reiselustige Vieltelefonierer mit einem Drang zu genauen Wettervorhersagen. Continue reading