Tag Archives: amilo pi 3660 notebook

Gewinnt ein Fujitsu AMILO Pi 3660 Notebook!

In den vergangenen zwei Monaten habe Jeron und ich im Rahmen eines trnd-Projekts als einer von 50 offiziellen Online Reportern das Fujitsu AMILO Pi 3660 Notebook getestet.

Jetzt könnt Ihr das Testgerät gewinnen!

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst Ihr bis Donnerstag, den 14. Januar 2010, 12 Uhr, einen Kommentar unter diesem
Post hinterlassen.

In dem Kommentar möchte ich von Euch wissen, welcher meiner AMILO Testberichte Euch am besten gefallen hat und warum.

Da trnd die unabhängige Glücksfee spielen wird, müsst Ihr
nach dem Kommentieren eine eMail an fujitsu[at]trnd[.]com
schicken. In den Betreff schreibt Ihr die URL meines Blogs
und in die eMail selbst den Namen, mit dem Ihr hier im
Blog kommentiert habt und den Kommentar an sich. Continue reading

Windows 7 – Amilo Pi 3660 Notebook von Fujitsu

Als gewöhnter Windows XP Nutzer bin ich von der Windows 7  Usability sehr beeindruckt. Für diejenigen, die Windows Vista benutzen ist natürlich nicht alles Neuland was Windows 7 im Vergleich zu XP zu bieten hat.

Die Desktop Funktionen sind überarbeitet worden. Die Symbole auf der Taskleiste sind größer und ohne Text um einen aufgeräumten Look zu gewährleisten. In die Taskleiste können beliebig viele Programmbuttons gezogen werden. Wenn man jetzt ein rollover mit der Maus macht, bekommt man eine Vorschau von dem jeweiligen offenen Programm. Klickt man auf die Vorschau öffnet sich das Programm. Continue reading

Zocken mit dem Amilo Pi 3660 Notebook von Fujitsu

Auch in diesen Teil des Amilo Pi 3660 Notebook Testings (link zum erster Test) im Auftrag von trnd.com, möchte ich euch nicht vorenthalten. Wie ihr sicher aller wisst, trennt sich beim Zocken die Spreu vom Weizen.

Während für Internet, Office und Multimedia auch geringere Rechnerleistungen ausreichen, ist für die aktuellen 3D Spiele in höchster Auflösung und mit anspruchsvollen Effekten, wie z.B. dem DirectX10-Kracher  Crysis oder Far Cry 2 das Beste gerade gut genug. Da ich zugegebenermaßen nicht so ein Zocker bin, sind meine Ansprüche aber hier nicht überdimensional hoch. Das Amilo liefert mit seiner NVIDIA® GeForce® Grafikkarte und mit seinem Intel® Core™2 Duo Prozessor, seiner 500 GB Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher, nicht nur eine kräftige Grafikkarte, sondern auch einen leistungsstarken Prozessor und eine schnelle Festplatte mit ausreichend Speicher. Ich habe mal Colin mcrae dirt 2 gespielt und mich und das Amilo als Ralleyfahrer erprobt. Das Spiel läuft einwandfrei, und das Amilo hat mich sehr überzeugt. Sicher ist das Amilo was einen Gamer Laptop angeht kein Highend Gerät aber ich kann es nur empfehlen, weil es mit seinen bereits erwähnten leistungsstarken Komponenten einfach einen hohen Spielspaß garantiert.