Tag Archives: Getränke

allmyTea – Tee zum selber mischen getestet

Einigen ist der Dienst allmytea.de vielleicht schon bekannt, dort kann man aus verschiedenen Basissorten und Zusätzen seine individuelle Tee-Mischung erstellen. So ist es möglich neben vielen Aromen auch Kräuter, Blüten, Früchte und Anderem zu wählen.

Die Bestellung

Bei meiner Testbestellung habe ich versucht mit knapp 10 Euro einen interessanten Tee zu kreieren. Allein schon bei der Suche und Auswahl der Grundsorte erzählen einem die Informationstexte alles Wissenswerte über die Sorte. Meine Auswahl traf den für mich ungewöhnlichen weißen Tee “China White Monkey Pekoe”. Er wird aus Knospen hergestellt und soll besonders mild und fruchtig sein.

Diesen Anhaltspunkt habe ich für weitere Zutaten genommen. Beim Durchstöbern haben Hibiskusblüten (erfrischend, krampflösend, verdauungsfördernd), Papayastücke (erfrischend, verdauungsfördernd ) und Ingwer (wohltuend, befreit die Atemwege, krampflösend) ihren Weg in mein Gebräu gefunden. Dabei habe ich mich eher nach dem vorgestellten Geschmack orientiert. Schon die Angabe der möglichen Fähigkeiten und auch die detaillierte Beschreibung bietet genug Information und bereitet so mehr Spaß bei der Auswahl.

Wie ist der bestellte Tee? Continue reading

Ein neues Getränk, nur welches?

Welches neue Getränk vom 24. April könnte folgende Stoffe beinhalten?

Wasser, Zucker, Kohlensäure, Karamelzuckersirup, Galgant, Vanilleschoten, Senfsamen, Limette, Kolanuss, Kakao, Süssholz, Zimt, Zitrone, Ingwer, Orange, Ackerminze, Pinie, Kardamon, Muskatblüte und Nelke.

Dabei wird noch damit geworben, dass keine künstlichen Zusatzstoffe wie Phosphorsäure, künstliche Aromen, Konservierungsstoffe oder Farbstoffe enthalten sind.

Continue reading

Cocktails bestellen, mixen und trinken

cocktailbude.pngSeit heute gibt es die sogenannte Cocktailbude. Dort kann man sich eine beliebige Anzahl aus den derzeit 16 Getränken bestellen. Damit der Spaß am Mixen erhalten bleibt, werden alle Zutaten pasteurisiert in kleinen Plastikröhrchen geliefert. Jede kleine Pakung enthält alle Zutaten für ein Getränk. Laut eigenen Angaben hält sich ein Cocktail etwa zwei Wochen. Wie und ob die einzelnen Getränke schmecken lässt sich natürlich nicht sagen, aber vielleicht gibt es in den nächsten Wochen ja irgendwo einen Erfahrungsbericht.

Eine Alterskontrolle wird scheinbar nur sporadisch durchgeführt, das ist ein kritischer Punkt in meinen Augen. Wenn es blöd kommt und dem nach gegangen wird, kann das schlecht für das junge Unternehmen ausgehen. Continue reading