Tag Archives: kleidung

berellion.de – Jede Woche neue Kleidung

Jeden Dienstag soll es bei berellion.de ein neues Kleidungsstück geben. Bei näherem Betrachten wird ersichtlich, dass der Fokus sich mehr und mehr auf den Spaß beim Kauf richtet. Nicht so wie von Anfang an, ein möglichst günstiges Angebot zu erwischen, werden die Schnäppchenjäger ohne es zu merken umgelenkt mit Spaß bei der Sache mehr Geld auszugeben.

Natürlich befinden sich dennoch öfters gute Preise unter den Angeboten wie bei den aktuell angebotenen “eS Herman 2” liegt die Ersparnis bei etwa 25 Euro. Der Blog liveshoppingdays.de bezeichnet den Live-Shopping-Anbieter als zielgruppenorientiert und kreativ. Versandkostenfreiheit und ein Wunschzettel sind sicherlich ein Pluspunkte.

Meine Ansätze:

  • wenn schon wöchentlich dann ein ganzes Outfit anbieten bei dem man auch jedes Stück einzeln kaufen kann
  • ein ansprechenderes Maskottchen
  • ein modernes, farbiges Layout
  • mehr Produktfotos
  • ausgefallene Tests mit den Produkten (Zerreißprobe oder ähnliches)

Fashionaire.de – Live-Shopping für Mode

Mit Fashionaire.de startet heute ein neuer Live-Shopping Dienst. Dabei handelt es sich um ein im Januar gestartetes Projekt welches sich als Community behaupten möchte. Schon länger gibt es den Blog welcher über aktuelles und Trends rund um das Thema Mode “Street Couture” berichtet. Dabei Dienst die Online-Plattform auch zur Entdeckung eines individuellen, unabhängigen Fashion-Styles der Leute.

Ob der Preis jetzt günstig oder angemessen ist kann ich als Laie nicht beurteilen. Jedoch gibt es auf Ebay durchaus Exemplare dieses Herstellers über dem angebotenen Preis auf Fashionaire. Continue reading

a-better-tomorrow.com – Erfahrungsbericht

Am 14.12.2007 habe ich mein T-Shirt bei a-better-tomorrow.com bestellt. Zu dieser Zeit ist das sogenannte X-Mas-Dash gelaufen, bei dem man für 12 Euro inkl. Versandkosten einen Tag lang ein exklusives T-Shirt bestellen konnte. Bezahlt hatte ich gleich per PayPal. Normalerweise kostet dort ein T-Shirt 22 Euro.

Im Normalfall sucht man sich bei a-better-tomorrow eines von vielen T-Shirts oder anderen Deko-Artikeln heraus, oder man gestaltet diese gleich selbst. Der Dienst beschreibt sich selbst mit: Design Contests + Streetwear + Community.

Bestellt hatte ich folgendes Motiv, welches ich gekauft habe weil ich es sehr schräg und witzig finde:

Continue reading

Kurzmitteilungen – ein Hinweis und sechs neue Startups

Soeben habe ich den Spendenaufruf von guut.de für “Reporter ohne Grenzen” bemerkt. Es ist möglich einen Euro für eine international anerkannte Organisation, welche sich für die Meinungsfreiheit einsetzt zu spenden. Zusammengefasst setzt sich die Organisation für 99 getötete und 136 inhaftierte Journalisten sowie 63 gefangene Blogger ein. Das passiert in Form von Arbeitsmitteln und Hilfe in jeder Art und Weise für betroffene “Freiheitskämpfer”.

Dazu sollte man sich den Kommentar von McBear am ende der Angebotsseite durchlesen.

limango.jpgEine neue Plattform ähnlich wie vente-privee oder brands4friends ist limango.de welche speziell Produkte für Familien innerhalb eines laufenden Zeitraumes anbietet. Dort soll qualitatives Kinderspielzeug, Kinderkleidung und Ausstattung zum besten Preis angeboten werden.

Laufende Angebote sind beispielsweise BONDI-dress und Fisher-Price.

wuala.jpgAuf Wuala ist es möglich seinen Festplattenspeicher redundant auf die Festplatten anderer Nutzer von Wuala zu kopieren. Das hat den Vorteil, dass man falls die eigene Fesplatte mal den Geist aufgibt eine einfache und kostenlose Backup-Lösung hat. Anfangs werden einem 1 Gigabyte zur Verfügung gestellt. Bei erhöhtem Bedarf kann man durch das Vergeben von Speicherplatz von anderen Nutzern welchen dazu bekommen. Continue reading

Sportlet.de – Täglich was zum Anziehen

Das Angebot dieser Seite bezieht sich nur auf Kleidungsstücke. Vorzugsweise Artikel aus der Sport-Kategorie.

Normal sind mehrere Größen zur Auswahl verfügbar.  Die Qualität der Ware scheint in Ordnung, da auch regelmäßig Markenware angeboten wird. Die Versandkosten betragen im Normalfall 5,50 Euro und per Nachnahme 4,00 Euro zusätzlich. Zahlbar mit Kreditkarte, Giropay, Paypal, Vorauskasse, Banklastschrift oder per Nachnahme.

Im Schnitt spart man laut der Website zwischen 10 und 30 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.

 sportlet.jpg

Link: www.sportlet.de