Tag Archives: provider

Internet bei Alice oder wie man Kunden verarscht

Es fing alles ganz harmlos an. Es wird eine WG gegründet und da fehlt natürlich ein neuer Internetanschluss. Es wurde bevor ich eingezogen bin ein Internetzugang bei Alice von Hansenet (macht ja am meisten Werbung) geordert zum 01.10.08. Telefonisch sagt man, es wird alles am 01. eingerichtet und funktioniert für nur 30 Euro im Monat, Telefon- und Internetflat mit bis zu 16 Mbit.

Nachdem das Päckchen mit Modem unbedingt persönlich abgeholt werden musste, wartete man geduldig von 8 Uhr bis 16 Uhr auf den Servicetechniker. “Da steht Sonstiges als Grundangabe, das verstehe ich auch nicht warum er nicht gekommen ist…” teilte mir die Frau an der Hotline mit. Der nächstmögliche Termin wäre der 9.10 gut eine ganze Woche später. “Dann können Sie endlich unser Angebot nutzen.

Der Tag ging auch rum, nachdem beim zweiten Versuch wieder niemand gekommen ist. “Oh, ja da müssen wir einen neuen Termin ausmachen, das ginge erst am 15.10. Natürlich wird diesmal jemand kommen, ganz sicher“. Nicht schlecht, nach dem man drei Arbeitstage vollständig verplempert hat ist der Techniker gekommen um in 10 Minuten sein Werk zu verrichten. Wohlgemerkt hätte ich den nächsten Besuch des Technikers selbst zahlen müssen, wenn er mich an einem dieser Tage nicht angetroffen hätte.

Yeah, endlich Internet und Telefon.

Sie sagen das Telefon LED leuchtet seit Heute Morgen den 17.10 nicht mehr? Das muss ich checken, dazu ziehen sie bitte den Stecker raus. Jetzt wieder rein. Das Modem reagiert aber korrekt.Continue reading