Gut und nützlich – Adobe Kuler mit Adobe AIR

Warum nicht die vorhandene Web-Anwendung welche mit Hilfe von Flash, Javascript und AJAX verwirklicht wurde auf den Desktop verfrachten. Ich hatte bereits darüber berichtet, dass Microsoft und Adobe schon so was in der Richtung entwickelt haben.

Adobe Kuler ist eine Webanwendung welche zur Farbfindung dient. Natürlich gibt es dazu schon zahlreiche andere Internet-Seiten welche genau das gleiche machen (Hier und hier). Doch von bekannten Marken wirkt alles alte gleich noch mal cooler, aber darum geht es hier nicht. Vielmehr ist die Funktionsweise von Adobe AIR spannend, welche mit dem Beispiel Kuler präsent ist.

Adobe AIR ist dazu da, Webanwendungen wie Programme aussehen zu lassen und ihnen auch die Möglichkeit wie den Zugriff auf lokale Dateien zu geben. Zudem werden diese nicht im Browser oder Server ausgeführt, sondern in der einen Umgebung von Adobe AIR was sie plattform unabhängig und zuverlässiger macht. Sieht es nicht auch gleich schön aus? Zwar nicht unbekannt und spektakulär, aber interessant für alle die es noch nicht kennen (Kuler und Adobe AIR). Fragen und Antworten zu Adobe AIR:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>