Demandr.com – Nachfrage bestimmt Angebot

01_demandr_startseite.jpgAuf dieses Konzept setzt die junge Firma Kossol Media GmbH aus Dresden mit ihrem neusten Projekt DemandR (Blog). Die Plattform soll es ermöglichen, für jede spezifische Nachfrage ein passendes und preisgerechtes Angebot zu finden.

Dabei wird nicht auf einzelne Gebiete beschränkt, sondern die Nachfrage vom finanzierten Auto bis hin zum Programmieren ist möglich. Ein Fokus dabei ist die Übersichtlichkeit und Navigation.

In zwei simplen Schritten lässt sich der Vorgang erklären:

  • Der Suchende stellt seine Nachfrage ein und diese wird automatisch passenden Anbietern zugeordnet, welche auch über die neue Suche informiert werden.
  • Dann kann der Anbieter dem potenziellen Kunden ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten.

Sollte der Suchende auf ein Angebot eingehen, so kostet der erste Kontakt dem Anbieter 1 Euro. Dabei wird versprochen, dass es keine weiteren versteckten Kosten gibt.

Auf die Frage, inwiefern sich der Dienst von den bekannten Plattformen wie blauarbeit.de oder machdudas.de abhebt bekommt man folgende Antwort:

  • DemandR bietet keine Auktionen
  • möchte zumutbare Preise verwirklichen
  • möchte individuelle Angebote fördern
  • beschränkt sich nicht auf kleine Serviceleistungen
  • unterstützt kombinierte Nachfragen von Produkten und Dienstleistungen

Bisher gab es schon mal so einen Versuch mit Profis.de des Springer Verlags, welcher jedoch gescheitert ist. Am ähnlichsten lässt sich DemandR noch mit askerus.de oder quotatis.de vergleichen. Weiterer Artikel auf deutsche-startups.de und startupwiki.org.

4 thoughts on “Demandr.com – Nachfrage bestimmt Angebot

  1. Webguard Post author

    Momentan befindet sich diese Plattform noch in der Beta-Phase, daher kann man noch von keinen offiziellen Erfahrungsberichten oder Tests berichten.

    Reply
  2. Pingback: Wunsch.Los.Glücklich.Werden » Blog Archive » Kleiner Blogverkehr

  3. Pingback: DemandR.com – Wunsch los glücklich | Webregard – Watch the Web

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *