doktus.de – Dokumente online verfügbar machen

Mit dem Dienst doktus.de gibt es eine weitere Möglichkeit seine Dokumente online zu veröffentlichen. Dabei setzt man direkt auf eine Nachmache des Adobe Acrobat Readers in Flash. Die Navigation und Ansicht gestaltet sich dabei sehr angenehm und dies ist nicht der einzige Vorteil gegenüber dem Konkurrenten slideshare.net (bereits vorgestellt). Eine weitere neue Alternative ist: yudufreedom.com.

Als Vorteil stellen sich zum Beispiel die hohe Anzahl an verfügbaren Dateien heraus:

# .pdf (Adobe Acrobat)
# .doc (Microsoft Word)
# .txt (Plain Text)
# .odp (OpenDocument Presentation)
# .sxc (StarOffice Spreadsheet)
# .ods (OpenDocument Spreadsheet)
# .sxw (StarOffice Text)
# .odt (OpenDocument Text)
# .pps (Microsoft Powerpoint)
# .rtf (Rich Text Document)
# .ppt (Microsoft Powerpoint)
# .xls (Microsoft Excel)
# .sxi (StarOffice Presentation)

Zudem wird mehr Wert aufs Verteilen unter den Leuten gelegt. Somit kann man, wie ich finde übersichtlicher und einfacher die Uploads einsehen, welche am beliebtesten und angesagtesten sind. Jeden Inhalt kann man als PDF, TXT, DOC und PPS Datei herunterladen oder bewerten. Eine Tag-Wolke auf der Startseite zeigt zudem die meist verteilten Inhalte aller Dateien. Ein Nachteil ist sicherlich, dass man nicht so schön wie bei Slideshare die Datei als Widget auf der eigenen Webseite einbauen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>