Internet World Kongress 2010

Die Internet World Fachmesse und der Kongress startet wieder durch, vom 13. bis 14. April zeigt die Fachmesse die gewerbeliche Nutzung des Internets auf. Daher richtet sich die Messe überwiegend an Internet-Profis aus Unternehmen, bzw Alleinunterhalter und Selbstständige rund um das und in dem Thema Internet (sprich B2B).

Mit über 170 Ausstellern, Sponsoren und Partnern, präsentiert sie ihre neusten Produkte, innovative Lösungen und Dienstleistungen in vielen Bereichen. Schwerpunkte sind dieses Jahr wieder Online Marketing, E-Commerce, E-Payment, Usability sowie Technik für das Internet. Ich werde auch dieses, so wie letztes Jahr (Teil 1, Teil 2 und Teil 3), vor Ort sein und über meine Eindrücke und neuen Erfahrungen berichten.

Meine Timeline ist bisher in etwa so geplant:

Best Practice ONLINE MARKETING II mit der Moderation durch: Frank Puscher, Fachredakteur und Gescha?ftsleitung, Verlag Spielfigur. 9:30 bis 11:00 Uhr

  • Engagement Marketing: E-Mail Marketing Kampagnen, die das Nutzer- verhalten beru?cksichtigen Marc Hergenro?ther, Silverpop Systems GmbH
  • Personalisiertes Re-Targeting schliesst die Wert- scho?pfungskette im Performance Marketing
    Robert Lang, Gescha?ftsfu?hrer, criteo SA
  • Der optimale Marketing-Mix – von der Preisfu?hrerschaft zum Online-Marketing-Allrounder
    Jan Plessow, Home of Hardware

Branchen im Wandel MEDIEN mit der Moderation durch: Michael Geffken, Leiter Journalistenfortbildung, VDZ Zeitschriften Akademie GmbH. 11:30 bbis 13:00 Uhr

  • Paid Content – Wie Qualita?tsjournalismus im Internet vielleicht finanziert werden kann Christoph Keese, Konzerngescha?ftsfu?hrer Public Affairs, Axel Springer AG
  • Warum es keinen Sinn macht, Nutzer im Netz zur Kasse zu bitten Michael Konitzer, Principal Consultant, Ray Sono AG
  • Wie das Gescha?ftsmodell Content-Marktplatz funktioniert
    René Kühn,Contilla GmbH

Vom Trend zur Praxislösung VIDEO: Bewegtbild in Werbung und E-Commerce mt der Moderation durch: Frank Puscher, Fachredakteur und Geschäftsleitung, Verlag Spielfigur. 14.15 – 15.45 Uhr

  • Bewegtbild in der Online Werbung: Welche Spots kommen an?
    Jochen Krisch, Director E-Commerce, Optaros GmbH / Exciting Commerce
  • Best Practice – Einsatz von Produktvideos im Online Shop, Ergebnisse in Zahlen
    Klaus Kuenen, Manager Leserservice Online, Deutsche Post AG
  • In-Video-Shopping
    Sebastian Timm, Head of Social Media Marketing, CAVI VideoShopping GmbH

INTERNET 2020: Der Blick in die Zukunft mit Moderation durch: Frank Puscher, Fachredakteur und Geschäftsleitung, Verlag Spielfigur. 16.15 – 17.45 Uhr

  • Die Marke im Internet 2020 – oder was wir tun können, um nicht im Informationsfluss der Zukunft zu ertrinken.
    Tim Alexander, Head of Branding, Telefonica o2 Germany GmbH & Co. KG
  • Marketing 2020: Vermarkter, Werbedruck, Multichannel – wie haben die denn damals bloß verkauft?
    Prof. Dr. Klemens Skibicki, Social Media Buchautor und Unternehmensberater, Brain Injection
  • Internet-of-Things: Die nächste Generation des Internets
    Prof. Wolfgang Henseler, Creative Managing Director, SENSORY-MINDS GmbH

Den kompletten Kongressplan gibt es zum Download als PDF-Datei.

One thought on “Internet World Kongress 2010

  1. Pingback: Internet World Kongress 2010, Tag 2 | Webregard – Watch the Web

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *