Widgets – Einfach mit sproutbuilder.com erstellen

sproutcom.jpgBrandneu und noch in der Betaphase ist der Dienst von sproutbuilder.com. Anders als bei üblichen Web 2.0 Anwendungen bekommt man eine ganz neue Vorstellung von dem, was heut zu Tage möglich ist.

Es können Blogger, Webmaster und Nutzer sozialer Internetdienste (Social Communitys) kostenlos und einfach Flash-Widgets erstellen. Der Zuckerhut dabei ist, dass einem sehr viele Möglichkeiten offen stehen wie man sein kleines Informations-Plättchen gestaltet. Nach dem Erstellen bindet man das Widget mit einem Flash-Code in jede beliebige Webseite ein und kann diese dort verwenden. Besucher können auch das Widget kopieren und woanders einbauen, sinnvollerweise sieht der Besitzer dieser Flash-Datei wo, wie oft und wann es kopiert wurde.

Dabei lässt der Internet-Dienst es so aussehen, wie wenn man mit einem richtigen Programm arbeitet. Zwar kann man sich noch nicht registrieren und man seine Arbeiten noch nicht speichern, aber das Ausprobieren ist möglich.

Als kurze Anleitung möchte ich von zweinull.cc zitieren:

Man wählt die gewünschte Größe des Widgets und erstellt ein neues Projekt. Anschließend gelangt man zur Arbeitsfläche, die über frei positionierbare Werkzeugleisten (Toolbars) verfügt. Wie z.B. von Photoshop gewohnt, klickt man auf die benötigten Funktionen und befüllt die zu Beginn weiße Widgetfläche mit Inhalten. Zu den verwendbaren Elementen gehören MP3-Dateien, Videos, Bilder, Texte, RSS-Feeds, Kalender, Buttons, Fortschrittsbalken, Slideshows, Thumbnails, Google Diagramme, Yahoo Maps, Meebo Chats und viele mehr. Alles kann beliebig und sehr flexibel kombiniert werden. Jedes Element bringt eine eigene Werkzeugleiste mit zahlreichen Detailoptionen mit.

Hier ein Video zur Demonstration:

3 thoughts on “Widgets – Einfach mit sproutbuilder.com erstellen

  1. Pingback: Kurzmitteilungen – widgetbox, bewerbervz, meinvz, blogato | Webregard – Watch the Web

  2. Pingback: sproutbuilder.com – Offene Beta-Version | Webregard – Watch the Web

  3. Pingback: Webseiten-Betreuung auf voller Länge | Webregard – Watch the Web

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *