Dem Fortschritt oder Google sei dank – Similar Images

Wie vielleicht schon ein paar mitbekommen haben, bin ich aufgrund einer Urhebrrechtsverletzung abgemahnt worden. Nun entdecke ich von Google dieses neue Tool (Google Similar Images), welches erlaubt, ähnliche Bilder im Google Index aufzuspüren. (Schutz dazu weiter unten)

Man kann zum Beispiel das Suchwort “Fun” eingeben und für den ersten Treffer ähnliche Bilder suchen. Hier findet man wohl genügend Seiten, welche das Bild vielleicht ohne die Zustimmung des Erschaffers veröffentlicht haben.

Natürlich hat man auch Vorteile, so kann man aus einem Bild welches einen Spieler und eine Gitarre darstellt, passende Bilder zur Gitarre finden und dabei vielleicht das gesuchte Modell ausfindig machen.

Dennoch bringt ein indexiertes Bild in bei Google einem Webmaster im Grund nichts. Denn die Besucher, welche über die Bildersuche auf die eigene Seite kommen sind selten an deren Inhalt interessiert. Um generell sich vor der Bildersuche durch Google zu schützen gibt es folgende Möglichkeit:

User-agent: Googlebot-Image
Disallow: /

Diesen Code muss man einfach in seine robots.txt Datei einfügen welche auf dem Webspace gleich im Root-Ordner / liegt oder liegen sollte. Noch besser ist sicherlich, auch noch das Bilder-Verzeichnis zu schützen. Das könnte dann so aussehen:

User-agent: *
Disallow: images/

In diesem Zuge ist es auch noch Interessant, gleich seine Seite von archive.org zu löschen durch:

User-agent: ia_archiver
Disallow: /

2 thoughts on “Dem Fortschritt oder Google sei dank – Similar Images

  1. Nikki Bralo

    Das ist eine witzige Funktion, die ich nun schon einige Male genutzt habe. So kann man die Fotorecherche noch einmal ganz anders angehen. Am Ende ist es aber eben doch nur eine weitere Spielerei.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *